Start Seite

Mobilität

Pflege
Alltagshilfen
  Badhilfen
Toilettenhilfen
  Lagerung und Betten
  Ernährung
  Inkontinenz
  Verbandstoffe
Körperpflege
Vorsorge
Fit- Wellness
Ratgeber "Ihr Körper"
Kontakt
Service
Suche A bis Z


Toilettenhilfen
Oftmals ist es einem pflegebedürftigen oder behinderten Menschen ein Anliegen, selbstständig die Toilette zu erreichen.

Toilettenaufsätze oder Toilettenstützgestelle in verschiedenen Höhen und Ausführungen erleichtern das Hinsetzen und Aufstehen von einer Toilette. Sie sind mit oder ohne Armlehnen erhältlich.

Toilettenstützgestelle

Zusätzliche Sicherheit geben Haltegriffe in verschiedenen Längen und Formen, auch z.B. als Boden-Deckenstange. Die geeignetsten Montagemöglichkeiten besprechen Sie am besten mit unserem Reha-Techniker vor Ort.

Toilettenaufsatz mit Armlehnen

Für Patienten, die die Toilette nicht mehr aufsuchen können, bietet sich die Möglichkeit eines Toilettenstuhles.
Diese Stühle gibt es feststehend aus Holz oder Stahlrohr oder fahrbar mit feststellbaren Rollen. Immer ist ein Toilettenstuhl mit einer Abdeckplatte ausgestattet, so dass er auch als kurzfristige Sitzgelegenheit benützt werden kann
Ein fahrbarer Toilettenstuhl bietet die zusätzliche Möglichkeit eines einfachen Zimmerrollstuhles, mit dem der Patient im Raum transportiert werden kann. Zum Daueraufenthalt sind diese Stühle nicht geeignet.

Toilettenstuhl

 

Weiterführende Links im Internet
zurückauswahlweiter
Meyra
Ortopedia
Aquatec
© Juzo, GmbH
Impressum